Ein Mann im Schwimmbecken hält eine Frau im Rollstuhl über Kopf, um sie in das Becken zu lassen. Sie sagt "Wenn Du bereit bist, bin ich es auch"

Quelle: Behindertenbeirat/Dirk Meissner

Damit Inklusion auch in Freizeit und Sport realisiert wird, müssen alle Münchner Schwimmbäder auch für Menschen mit Behinderungen barrierefrei zugänglich und nutzbar sein. Das bedeutet sowohl ausreichend barrierefreie Umkleiden und Toiletten vorzuhalten, als auch den Zugang zu allen Schwimmbecken zu ermöglichen.


Zum Anfang