Guter Wohnungsbau und Inklusion - das darf sich nicht ausschließen!

Mit dieser Haltung hat Frau Malburg (stellv. Vorsitzende des FAK Wohnen im Behindertenbeirat) den Behindertenbeirat in der Jury zum "Ehrenpreis für guten Wohnungsbau 2018" vertreten.

Damit Architekten und Bauträger auch dafür gewürdigt werden, wenn sie Inklusion und Barrierefreiheit mitgedacht und umgesetzt haben, war der Behindertenbeirat bei diesem Wettbewerb beteiligt.

Unter nachfolgendem Link können die Ergebnisse nachgelesen werden:


Information zum Artikel


Zum Anfang